Alle Werke aus 2019

An diesem Ort
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

An diesem Ort

Verweile an diesem Ort,wo die Natur mit dir spricht. Teile dein Lieblingswort, wenn du alleine mit ihr bist. Wie verstehst...
Weiterlesen
Der Ausflug
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Der Ausflug

Der Tag erwacht, das Bienchen auch Aus leichtem Bienenschlummer, Fliegt auf den nächsten Blütenstrauch, Bar jeder Art von Kummer. Sie...
Weiterlesen
1 Kommentar
An mein Kind
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

An mein Kind

Der Tag, die Nacht, der Tag, die Nacht, Ganz still gingen die Stunden; Man hat geklagt und hat gelacht, War...
Weiterlesen
2 Kommentare
Dort will ich hin
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Dort will ich hin

Wo kleine Dinge von Bedeutung sind. Plötzlich fühl‘ ich mich wie ein Kind. Sagen von Elfen und Feen wecken die...
Weiterlesen
2 Kommentare
Ich sah sie noch
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Ich sah sie noch

Deine helfende Hand, deine Haare im Wind. Deine Spuren im Sand, deine Tochter als Kind. Deine Villa am Meer, deine...
Weiterlesen
Glocken der Heimat
Lied Literaturwettbewerb 2019

Glocken der Heimat

Des Morgens in der Frühe, tra la la la la, tra la la la la, da trieben wir die Kühe,...
Weiterlesen
Die Zeit
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Die Zeit

Der Mensch hat in so manchen Stunden,mit Überlegung und viel Verstandim Lauf der Zeit schon viel erfunden,doch nichts ist ewig...
Weiterlesen
Genügsamkeit
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Genügsamkeit

Ich habe keinen Zahn aus Gold obwohl ich hätt ihn gern gewollt, weil ganz besonders wenn man lacht damit großen...
Weiterlesen
Lied Literaturwettbewerb 2019

Ruhla

Es gibt nur ein Rühl und ich tausch sie nicht ein,gäb mir auch mancher alles was sein! In den Rühler...
Weiterlesen
Frühling
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Frühling

Wald und Wiese, Busch und Strauch, Blumen auf der Frühlingsau. Quelle, Bach und Kreatur, Raunen liegt in der Natur. Nur...
Weiterlesen
Die Taube auf dem Dach
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Die Taube auf dem Dach

Nur flüchtig mein Blick, doch hellwach. Welch Wicht bin ich, als meine Gedanken zu Ende gedacht. Sah sie schon in...
Weiterlesen
Nebel zieht ein
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Nebel zieht ein

Dunkelheit deckt den Wald nun zu, Nebel senkt sich auf die Wipfel. Bist dem Pfad entlang auf du und du,...
Weiterlesen
Unmaß
Eigene Gedanken Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Unmaß

Morgenröte, Regenbögen, grüne Wälder, bunte Wiesen ­­– Wunderbare Anblicke, die wir alle gern genießen! Die Welt der Tiere bezaubernd, ehrlich...
Weiterlesen
Briefe an Jim
Brief Geschichte Literaturwettbewerb 2019

Briefe an Jim

13.07.1937 Lieber Jim, Wickard war ein kleines, ruhiges und abgelegenes Dorf. Dieselben Menschen, Häuser und Sitten seit etlichen Jahren und...
Weiterlesen
Damien
3. Platz Eigene Gedanken Geschichte Literaturwettbewerb 2019 Preis des Fördervereins des Albert-Schweitzer-Gymnasiums

Damien

Früher war ich still. Ich habe nichts gesagt. Ich habe alle Beleidigungen und Mobbingattacken stillschweigend über mich ergehen lassen. Ich...
Weiterlesen
Bruno lernt fliegen
2. Platz Förderpreis des Bürgermeisters von Ruhla Geschichte Literaturwettbewerb 2019

Bruno lernt fliegen

Bruno war gerade in die erste Klasse gekommen. Er war schon total aufgeregt, denn heute war seine erste Sportstunde. Er...
Weiterlesen
7 Kommentare
Für Juliane
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Für Juliane

Das Springen, ja, das ist dein Leben. Um dies zu tun, wirst du alles geben. Beharrlich bist du dabeigeblieben, unterstützt...
Weiterlesen
9 Kommentare
Mein Sport
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Mein Sport

Das Springen, ja, das ist mein Leben, das hat sich nun mal so ergeben. Das Laufen gehört mit dazu, und...
Weiterlesen
14 Kommentare
Ein Lied
2. Platz Geschichte Hauptpreis der Ruhlaer Zeitung Literaturwettbewerb 2019

Ein Lied

„Was pfeifst du da?“, fragt die ältere Frau den kleinen Jungen, der in der Sonne sitzt. In Ruhla, der kleinen...
Weiterlesen
4 Kommentare
Gedanken zum Frühling
Gedicht Literaturwettbewerb 2019

Gedanken zum Frühling

Ich stehe am Fenster und schaue hinaus. Der Tag, der beginnt, sieht so friedlich aus. Die Sonne schickt ihre goldenen...
Weiterlesen