Mein Sport

Das Springen, ja, das ist mein Leben,
das hat sich nun mal so ergeben.
Das Laufen gehört mit dazu,
und es lässt mir keine Ruh!

Hallo Hirn, kannst du mich hören?
Du sollst mich mitten im Flug nicht stören!
Über die rote Linie kann ich springen,
und es wird mir gut gelingen.

Den Telemark kann ich setzen,
dabei lass ich mich nicht hetzen.
Der Sprung ist erst zu Ende, wenn ich stehe
und wieder nach oben gehe.

In der Kombi folgt danach der Lauf,
er muss bezwungen werden – bergab, bergauf!
Am Streckenende da ist das Ziel,
meistens ist es ein leichtes Spiel.

Das Inlinern das ist so schön,
da können mich die Anderen von hinten sehn.
So ein Wettkampf kostet Kraft,
am Ende bin ich froh, ist er geschafft.

Das Podest, das ist mein Ziel,
ist es auch nicht immer ein leichtes Spiel.
Deshalb trainiere ich so oft ich kann, 
denn mein Sport zieht mich in seinen Bann!

Eric Langert

154

14 Kommentare zu „Mein Sport“

  1. Susanne Ruge & Familie

    He Eric! Sehr gelungene poetische Worte! Es ist wichtig seinen Traum zu leben und immer mal abzuheben. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und maximale Erfolge!

  2. Christine Langert

    Eric, junger Adler, so kennen wir dich. Wenn du gut drauf bist, dann reimst und rappst du den Tagesablauf. Deinen Sprung in Reime zu fassen, finde ich großartig. Es hilft dir, dich auf das Wesentliche in den Sekunden des Wettkampfes zu konzentrieren. Flieg, junger Adler, hinauf auf die Siegertreppchen.

  3. Lieber Eric,

    Meist kommuniziere ich mit deiner Mama, es ist Klasse was du anstellst. Das Gedicht voll auf den Punkt getroffen, mach weiter so, dann sehen wir dich bald beim Biathlon der großen im TV.

    Liebe Grüße Marion aus Steinbach

  4. Wilma Reichardt

    Sehr emotional geschrieben, danke Eric für deine wahren Worte und deinen Traum den du lebst, weiterso 👍👍Viel Erfolg weiterhin und an deine Mutti die immer für dich da ist ganz liebe Grüße👍Flieg Eric flieg 👌

  5. Eric, du bist wirklich außergewöhnlich, ehrgeizig und zielstrebig. Mache weiter so!!! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg 👍

  6. Respekt Eric,
    Du bist erst 13.Jahre alt und denoch gelingt es Dir schon ,die passenden Worte zu finden.
    Mache weiter so und ich freue mich schon auf die kommenden Werke von Dir.
    LG aus Leipzig von Alfred Hauser

  7. Das ist Erik, gebildet, sportlich und musisch begabt. Ich verfolge ihn in seinem Tun und bin begeistert, dass er neben dem Sport, singen kann, Gedichte schreiben und auch in der Schule seinen Mann steht. Er verdient es ganz vorn zu stehen.

Schreibe einen Kommentar zu Holger Strölin Kommentieren abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.